Rufnummer: 0172 / 84 25 112


Radionik

Anwendungsgebiete:

  • Analysieren von Chakren, Meridianen und Organen
  • Aufdecken von bioenergetischen, psychosomatischen oder sonstigen Blockaden
  • Balancieren und Harmonisieren bioenergetischer Systeme

Funktionsweise:

Die Quantenphysik gibt uns heute ein Mittel an die Hand, mit der viele Störungen im energetischen Bereich erkannt und harmonisiert werden können. Große Unterstützung erhalte ich dabei vom Radionik-System der Firma Kybertron. Das Gerät Kybertron Delta analysiert und besendet berührungsfrei durch Schwingungsabgleich. Über ein entsprechend eingepflegtes Foto erfolgt der jeweils aktuelle Datenabgleich. Eine Verfälschung der Testergebnisse durch eigene Projektionen und ermüdende manuelle Testung mit dem Tensor entfällt dadurch. Aus den Analyselisten lassen sich Defizite und Disharmonien aufdecken. Daraus ergeben sich entsprechende Therapieansätze und Behandlungsmöglichkeiten.

Diese Behandlungsform kann eine schulmedizinische Therapie nicht ersetzen, jedoch gut unterstützen und ist für mich unentbehrlich z.B. beim Ausleiten von Narkosemittelresten oder Umweltgiften. Ebenso bei austherapierten Fällen oder wenn die Ursache einer Erkrankung auf den anderen uns bekannten Wegen nicht gefunden werden kann.

Albert Einstein:
Alles ist Energie. Gleiche Dich der Frequenz der Realität an, die Du möchtest und du kreierst diese Realität. Das ist keine Philosophie. Das ist Physik.